KK Wulften - Freiluftsaison der Bogenschützen eröffnet

Die Kyffhäuser Kameradschaft Wulften hat mit einem kleinen Turnier am Samstag, dem 30.04.2022 die Freiluftsaison eröffnet.

 

Bei gutem Wetter konnte der 1. Vorsitzende Uwe Klingemann 16 Schützen und Schützinnen, sowie 10 Gäste begrüßen.

 

Geschossen wurde in drei Klassen, Jugend, Damen und Herren. Nachdem sich alle warm geschossen hatten starteten alle mit dem 1. Durchgang und da zeigte sich schon, dass das Feld dicht zusammen liegt. Nach dem zweiten Satz, ein Satz besteht aus 36 Schüssen mit maximal 720 zu erreichenden Ringen, standen die besten Schützen und Schützinnen fest.

 

Bei der Jugend errang Uta Albrecht mit 513 Ringen den 1. Platz, gefolgt von Tom Kaliner. Bei den Damen sicherte sich Melanie Behre den Sieg mit 647 Ringen, auf dem 2. Platz war Kerstin Kiehlmann und auf Platz 3 Sarah Grimm. Die Herren lieferten sich ein Kopf an Kopf Rennen, welches schließlich mit 666 Ringen von Uwe Klingemann gewonnen wurde. Ihm folgte auf Platz 2 mit nur 5 Ringen weniger Jörg Albrecht und auf dem 3. Platz war Nico Klingemann.

 

Beim Schießen auf die Jagdscheibe spielte nicht nur Treffsicherheit, sondern auch ein bisschen Glück mit. Ein gutes Auge hatten hierbei Marcel Klingemann, Sarah Grimm und Tom Kaliner. Zur Erhöhung des Spaßfaktors wurde auch noch eine Glücksscheibe geschossen, die glücklichen Sieger waren hier Marcel Klingemann, Melanie Behre und nochmals Tom Kaliner.

 

Nach der Siegerehrung wurde noch ein wenig zusammengesessen bei Gegrilltem und einem Tropfen Maibowle. Wer Interesse hat sich einmal in dieser Sportart zu probieren, ist herzlich auf den Bogenplatz am Rotenbergsweg in Wulften eingeladen. Das Training findet bei gutem Wetter, kein Regen, mittwochs und freitags von 15 – 17 Uhr statt. Nach Absprache auch gerne zu anderen Zeiten. Weitere Informationen sind unserer Homepage zu entnehmen.  G. Preuß, Pressewart